Goldmedaillen für unsre Senioren!

 

Bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Senioren/innen konnten sich unsre Kegler, in Form von Christiane und Ronald, weitere Goldmedaillen auf Bundesebene sichern. Christiane sicherte ihrem Team samstags mit einem klasse Ergebnis von 504 Holz als Schlussspielerin den lang ersehnten Titel (5x in Folge knapp an Gold gescheitert). Mit 1915 Holz insgesamt distanzierte man die Zweitplatzierten aus Hockenheim (1826 Holz) deutlich.

Am Sonntag ging Ronald mit den Senioren A auf die Mission „Titelverteidigung“. Ronny, ebenfalls als Schlussspieler, erwischte allerdings einen rabenschwarzen Tag und wurde nach 50 Wurf durch Thomas Kopp (Damm) ersetzt. Dieser bewies, dass die Mannschaft intern zueinandersteht und schraubte das Gesamtergebnis noch auf ordentliche 450 Holz.

Durch die starken Leistungen der übrigen Teamkollegen gelang es auch Ronny die Goldmedaille mit nach Hause zu nehmen. Mit 2953 Holz konnte man den KV Plankstadt (2906 Holz) und den KV Hemsbach (2846 Holz) auf die Plätze 2 & 3 verweisen.


Quicklinks: